Q500 F SEDEO PRO Elektrorollstuhl mit Frontantrieb

Resultierend aus jahrelanger Erfahrung mit marktführenden Antriebseinheiten, Sitzsystemen und fortschrittlichster Technik stellt Ihnen QUICKIE den neuen Q500 F SEDEO PRO vor.

Robuster Outdoor Elektrorollstuhl

Der neue frontangetriebene QUICKIE Q500® F Elektrorollstuhl bietet großartige Leistung im Freien und in Innenräumen sowie beste Stabilität im Gefälle. Kombiniert mit den Vorteilen des flexibel anpassbaren SEDEO® PRO-Sitzsystems und fortschrittlichster Steuerungen, schafft das den perfekten Elektrorollstuhl für jedes Abenteuer.

Broschüre anfordern Bestellblatt

ab €7.999

 

Crash Tested

Ereben Sie Ihr eigenes Abenteuer

Der Q500 F kombiniert Design, ultimative Federung aller 4 Räder, leistungsstarken Motoren und der Traktionskontrolle mit Ausgleichsfunktion. Dadurch bietet er ein beispielloses Fahrverhalten im Freien.

Hervorragende Leistung im Freien

Genießen Sie sanfte und sicherere Fahrt, selbst auf unwegsamem Gelände, mit der von QUICKIE patentierten Einzelradfederung - vier unabhängig gefederte Räder um alle Stöße abzufangen.

Hervorragende Agilität in Innenräumen

Mit dem engen Wendekreisdes kann der Elektrorollstuhl Q500 F mühelos in Innenräumen und im Freien navigieren. Mit der niedrigen Sitzhöhe von 410 mm ist der Zugang zu Rollstuhlgerechten Fahrzeugen und das Sitzen unter Tischen problemlos möglich.

 

Die Kraft, Sie dorthin zu bringen, wo Sie möchten.

Genießen Sie mit den 4-Pol-Motoren Kraft und Geschwindigkeit. Wählen Sie als Standard 6 oder 8 km/h oder verbessern Sie die Leistung optional auf 10 oder 13 km/h. Mit standardmäßigen 60 Ah Batterien oder optionalen 80 Ah Batterien können Sie Ihre Reichweite auf bis zu 40 km maximieren.

Maximale Traktion dank der einzigartigen Pendelachsentechnologie

Beide Antriebsräder sind mit einer Pendelachse verbunden, die den natürlichen Zug in eine Richtung, bei fahren um Wölbungen und runde Ecken mit hoher Geschwindigkeit absorbiert, damit beide Antriebsräder immer die maximale Traktion beibehalten.

Ereben Sie Ihr eigenes Abenteuer

SEDEO PRO Sitzsystem

Das SEDEO PRO Sitzsystem kombiniert einen flexibel einstellbaren und konfigurierbaren Sitzrahmen mit einer exzellenten Auswahl an Optionen, einschließlich einer großen Auswahl an SEDEO PRO Sitzkissen und Rückenlehnen für leichte bis mittlere klinische Anforderungen. Der SEDEO PRO ist sehr komfortabel zu bedienen und erhöht die Unabhängigkeit des Nutzers im Alltag.

  • Sie können zwischen drei Armlehnenvarianten auswählen - abnehmbar, umklappbar oder hochklappbar.  Die einfach zu bedienenden hochklappbaren Armlehnen bieten freien Raum für Transfers (letzteres ist auf dem Bild rechts zu sehen). Alle Armlehnen sind mit den 5 verfügbaren Armpolstern kompitabel.

  • Das SEDEO PRO System bietet mit vier verschiedenen Rückenlehnen, vier verschiedenen Armlehnen, fünf verschiedenen Beinstützen und einem großen Sortiment an Kopfstützen und Positionierungsoptionen eine ausgezeichnete Auswahl, um die optimale Position für den Nutzer zu schaffen. Der Rollstuhl kann leicht individualisiert sowie einfach und schnell an sich ändernde Anforderungen angepasst werden.

  • Passen Sie Sitztiefe und -breite, Rückenlehnenwinkel und -höhe, Beinstützenwinkel, Armlehnenhöhe und -tiefe, Unterschenkellänge sowie die Kopfstützenhöhe an. Diese Einstellmöglichkeiten geben Ihnen volle Flexibilität und können zudem schnell und einfach durchgeführt werden, um die richtige Sitzhaltung für Sie zu schaffen. Alles mit nur einem Werkzeug, das eine einfache Anpassung an sich ändernde Anforderungen ermöglicht.

  • Dank dem patentierten biomechanischen Rückensystem, welches einen Längenausgleich bis zu 100 mm ermöglicht, bleiben Kopf- und Kinnsteuerung trotz Bewegung des Rückens und Verstellung des Rückenwinkels in der gleichen Bedienposition. Außerdem ist der Q700 M SEDEO PRO mit einem festen Rücken erhältlich.

     

  • Die elektrisch hochschwenkbare und längenausgleichende Fußraste erlaubt es immer die optimale Position beizubehalten. Die Fußraste ist als zentralmoniert und als abschwenkbare Version erhältlich (letzteres ist auf dem Bild rechts zu sehen). Zusätzlich können Sie noch zwischen weiteren Fußrastenoptionen wählen.

     

  • Das SEDEO PRO Sitzsystem besteht aus einer großen Auswahl von Sitz- und Rückenkissen, einschließlich einem mit Gurten verstellbarem flexiblen Rückenkissen mit seitlicher Unterstützung für einzigartigen Komfort und einfache Positionierung.

  • Es sind viele Positionierungselemente wie zum Beispiel SEDEO & WHITMYER Kopfstützen, abschwenkbare Seitenpelotten, Oberschenkel- oder Kniestützen vorhanden.
    Alle Positionierungselemente sind einfach wegschwenkbar oder abnehmbar.

SEDEO PRO Sitzsystem

Kontrolle auf Knopfdruck

Jeder Rollstuhl der Q700 Serie erhält standardmäßig ein fortschrittliches R-Net Bedienpult. Ein großes, gut lesbares HD-Display und einfach zu bedienende Tasten ermöglichen eine intuitive Bedienung.

KONNEKTIVITÄT

Neues Bedienpult mit integrierter Infrarot Funktion und erweitertem Multifunktionsdisplay. Dies ermöglicht ein Bedienen von Geräten mit Infrarot Schnittstelle.

BLUETOOTH & IDEVICE

Einfache Steuerung von Mobiltelefon, Computer, Tablet und anderen Geräten (2 Android/Windows und 2 iOS). Bis zu drei Geräte lassen sich über externe Bluetooth Module ansteuern.

PATENTIERTE ZUORDENBARE-TASTEN-TECHNOLOGIE

Die von Sunrise Medical patentierte Zuordenbare-Tasten-Technologie bietet vielfältige softwareintegrierte und benutzerfreundliche Möglichkeiten für die Verbesserung der Lebensqualität.

Broschüre anfordern

Wenn Sie unter 18 Jahre alt sind, senden Sie uns bitte keine persönlichen Daten. Sie können in unseren Datenschutzerklärungen mehr darüber lesen.

Wie verwenden wir Ihre Daten bei einer Broschürenanfrage?

Sunrise Medical verwendet Ihre Daten, um Ihnen eine E-Mail mit der von Ihnen angeforderten Broschüre und Preisangaben zu senden. Wir geben Ihre persönliche Daten nicht an Dritte weiter! Ihre Daten werden bei uns gespeichert und noch bis 3 Tage nach dem Erledigen der Anfrage aufbewahrt.

Abmessungen
Gesamtbreite:640 mm
Gesamtlänge:Max. 1340 mm
Sitzbreite:380 - 560 mm
Sitzhöhe:415 – 490 mm
Sitztiefe:400 - 560 mm
Rückenhöhe:440 - 560 mm
Rückenwinkel:90° - 150°
Wendekreis:735 mm
Performance/Gewichte
Maximale Reichweite:40 km
Geschwindigkeit:6 km/h (standard), 10 & 13 km/h optional
Batterien:60 Ah, 80 Ah optional
Maximale Steigfähigkeit:
Kantensteigfähigkeit (max.):70 mm
Elektronik:R-Net; Licht & Blinker
Maximales Nutzergewicht:160 kg
Transport
Crash getestetDieses Produkt wurde erfolgreich Crashgetestet und erfüllt damit die Anforderungen nach ISO 7176-19 zum Transport von Personen im Rollstuhl sitzend im Fahrzeug.

Als Teil unserer laufenden Produktverbesserungsinitiative behalten uns wir das Recht vor, Spezifikationen und Entwürfe ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Weiter sind nicht alle Eigenschaften und Optionen, die angeboten werden, mit allen Konfigurationen des Rollstuhls kompatibel. Bitte sehen Sie hierzu auch das jeweilige Benutzerhandbuch.

Hilfe

Häufig gestellte Fragen

Unter www.sunmedwebiq.com können Sie Softwareprofile programmieren und herunterladen.

Ja, es ist ratsam, die Batterien jede Nacht aufzuladen - unabhängig von ihrer Verwendung während des Tages. Es ist besonders wichtig, Ihren Elektrorollstuhl vor dem ersten Gebrauch vollständig aufzuladen. Wenn Sie die Batterien nicht regelmäßig aufladen, wird die Fähigkeit, Strom zu speichern, beeinträchtigt.

Unsere F.M.G. Für mich gebaut Spezialisten können Ihnen dabei helfen, Anpassungen bereitzustellen, die über die Standardoptionen hinausgehen. Sie werden alle Anstrengungen unternehmen, um Ihnen eine sichere und zuverlässige Lösung zu bieten, die Ihren Anforderungen entspricht.

In Ihrer Bedienungsanleitung finden Sie Informationen zum Anpassen des Fahrprofils. Eine Neuprogrammierung der Steuerung muss jedoch von einem autorisierten Sunrise Medical Fachhändler durchgeführt werden. Eine falsche Programmierung kann die Sicherheit während der Fahrt gefährden.

Die im Ladegerät integrierte Ladeanzeige sollte Sie anzeigen ob die Batterie vollständig geladen ist. Die genauen Anweisungen für Ihren Elektrorollstuhl sollten Sie jedoch immer in Ihrem Benutzerhandbuch nachlesen.

 1 2